Beißner Umzüge

Geschichte des Unternehmens

110 Jahre top Service

 

Am 4. August 1900 gründete Ernst Beißner in der Hildesheimer Str. 209 ein Fuhrgeschäft für „Fuhren aller Art, Spezialität Möbeltransporte“.
Die Firma bestand aus einem Rollwagen und einem Pferd.

 

1925: Mit dem Aufschwung der Baubranche nach dem ersten Weltkrieg wird das Möbeltransportgeschäft forciert. Die erste Zugmaschine mit einem Dieselmotor wird angeschafft.

 

1928: Im Todesjahr von Ernst Beißner umfasst der Fuhrpark zwei Zugmaschinen, sechs Pferde und 16 Wagen.

 

1931: Das Betriebsgrundstück wird zu klein, deshalb wird das Grundstück Bultstraße 7a und 8 mit zwei Lagerhäusern erworben.

 

1939: Beißner verfügt über 49 Fahrzeuge, Zugmaschinen und Bahnmöbelwagen. Die Belegschaft beträgt 68 Personen. Das Unternehmen übernimmt erste Büro- und Behördenumzüge.

 

1950 – 50 Jahre: Im Jubiläumsjahr umfasst ein neuer, moderner, Fahrzeugpark fast wieder den Stand vor dem zweiten Weltkrieg. Die Lagerfläche beträgt 3.500 qm, kombiniert für Spedition und Möbeltransport.

 

2000 – 100 Jahre: Die Ernst G. Beißner GmbH & Co. Internationale Möbelspedition feiert ihr 100-jähriges Bestehen.

 

Heute: Die Ernst G. Beißner GmbH & Co. KG ist nach wie vor eine der renommiertesten Möbelspeditionen in Hannover und im Umland. Als ein alteingesessenes hannoversches Unternehmen verfügen wir über modernstes Equipment sowie bestens geschultes Fachpersonal. Von kleinen „Hilfsdiensten“ bis zum „Full-Service-Umzug“ reicht unser Angebot, ganz nach Ihren Wünschen.

 

Zentrale Hannover


Bultstraße 7a-9

30159 Hannover

Tel.: 0511 / 81 50 81

Fax: 0511 / 85 51 32

info@beissner.de